Besichtigung der Windrad-Turmfertigung in Zurndorf

Am 30. November nutzten rund 30 Gemeindebürger der Marktgemeinde Leopoldsdorf im Marchfelde die Möglichkeit zur Besichtigung der Windrad-Turmfertigung der Firma Enercon in Zurndorf. Der in Kooperation mit der Marktgemeinde organisierte Ausflug bot die Gelegenheit, den Entstehungsprozess der Betonfertigteile hautnah mitzuerleben. Die Veranstaltung fand einen gemütlichen Ausklang im "Alten Brauhaus" in Frauenkirchen.

Die in Zurndorf hergestellten Turmsegmente werden momentan im Windpark Marchfeld Mitte in den Gemeinden Leopoldsdorf im Marchfelde und Untersiebenbrunn für aktuell 14 Windkraftanlagen der Type Enercon E-101 verbaut. Die Segmente werden einzeln mit Spezialtransportfahrzeugen angeliefert, vor Ort zu Ringelementen zusammengebaut und schließlich mit Spezialkränen aufeinander gestapelt.

Im Turmwerk Zurndorf arbeiten Momentan 149 Mitarbeiter an der Herstellung von Turmteilen für Windenergieprojekte in Österreich sowie in Ungarn, Rumänien, Kroatien, Polen und Süddeutschland.

04.11.2014 19:56
Zurück